Verein - Hundesportverein Oschersleben

Hundesportverein Oschersleben 1930 e.V.
SPORTVERBAND FÜR DAS POLIZEI- UND SCHUTZHUNDWESENS E.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Gegründet
Im Jahr 1930 wurde der Hundesportverein Oschersleben gegründet. Gründungs- und Vereinsmitglieder kamen damals aus dem Mittelstand und der Handwerkerschaft. Das Übungsgelände war bis nach dem 2. Weltkrieg in der Nähe des Oschersleber Bürgerparks, heute ist dort das Oschersleber Freibad. Seit den 60er Jahren ist das Vereinsgelände im Wiesenpark. In den 70er Jahren wurde auch dem Freizeitverein schnell ein Leistungssportverein und somit auch einer der besten Leistungsvereine im Bezirk Magdeburg. Später schloss der Verein sich dem DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundesportvereine) an. Auch nach dem Wechsel zum DVG verzeichnete der Oschersleber Hundesportverein immernoch sehr große Erfolge im Hundesport.

Aktuell hat der Hundesportverein 18 Mitglieder, die jeden Mittwoch und Freitag aktiv an den Trainingsstunden teilnehmen. An erster Stelle steht für uns der Spaß für Hund und Herrchen!


Beiträge
Welpenstunde
Mit Zehnerkarte pro Welpe/Junghund: 3,50€ pro Stunde = 35€

Ohne Zehnerkarte: 4€/Stunde

WICHTIG: Zur ersten Stunde ist der Impfausweis mitzubringen!
Hundesportverein
vollwertiges Mitglied: 60,00€/Jahr
Ehepartner etc.: 30,00€/Jahr

Beiträge nur per Überweiung

Probezeit: 6 Monate


Agility
Mit Zehnerkarte pro Hund: 3€/Stunde = 30€

Schüler: 2,50€


Versammlungen

Arbeitseinsätze
Arbeitseinsätze finden vierteljährlich nach Absprache statt.
Termine finden Sie hier.


Created with WebSite X5
Hier finden Sie uns
Wiesenpark
39387 Oschersleben (Bode)

Hundesportverein
Zurück zum Seiteninhalt